Norres Lebensmittelschlauch antista. Ø 50mm L: 5m AIRDUC® PUR-INOX 356 FOOD-AS
Norres Lebensmittelschlauch antista. Ø 50mm L: 5m AIRDUC® PUR-INOX 356 FOOD-AS
407,78 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

Norres Lebensmittelschlauch antista. Ø 50mm L: 5m AIRDUC® PUR-INOX 356 FOOD-AS

407,78 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten 0 Euro
Lieferzeit: in stock Tage

Antistatischer Lebensmittelschlauch und Pharmaschlauch, superschwer, Edelstahldraht (INOX)Anwendungen:Schlauch für hohen Durchsatz an extrem abrasivem Schüttgut, Granulat, SteinLebensmittelindustrie, Pharmaindustrie: Lebensmittel, PharmazeutikaFörderung von z.B. Reis, trockene Lebensmittel, Getreideprodukte, Zucker, Milchpulver, Pulver, Kaffee, Tee, Getreide, Mehl, gefrorene LebensmittelVakuumförderer, Saugförderer, DosiersystemTablettenpresseMischer, Trockner, Verpackungsmaschine, Big-Bag Befüllung und Entleerung, MühleLandwirtschaft: pneumatische GetreidefördererTierstall: Futtermittelförderung, Futtermittelanlage, FuttermitteltransportPapierfabrik, Papierindustrie: Schmutzwasser, AbluftSilo, Silofahrzeug, Tankwagen: Silo Befüllung, Silo EntleerungEigenschaften:superschwere Ausführungextrem abriebfest durch gezielte Verstärkung unter dem Draht und kleine Schlauchsteigungsehr hohe Druck-, Vakuum- und ScheiteldruckfestigkeitZulassung nach EU-Verordnung 10/2011 sowie EG 1935/2004 und der neuesten EU-Verordnung 2015/174 durch ein unabhängiges Prüfinstitut für den gesamten Schlauch, Polyurethan lebensmittelecht nach: FDA 21 CFR 177.2600 und 178.2010Zulassung nach EU-Verordnung 10/2011 (Lebensmittelsimulanz E) sowie EG 1935/2004geruchs- und geschmacksfreimikroben- und hydrolysefestgute Öl-, Benzin- und Chemikalienbeständigkeitsehr gute KälteflexibilitätWandung permanent antistatisch: Durchgangswiderstand und Oberflächenwiderstand < 10⁹ Ωgemäß TRGS 727 und ATEX 2014/34/EU: zum pneumatischen Transport brennbarer Stäube und Schüttgüter (Zone 20, 21, 22 im Inneren), zur Aspiration brennbarer Stäube (Zone 22 im Inneren), zum Fördern für brennbare Flüssigkeiten (innen Zone 0, 1, 2), zum Fördern für nicht brennbare Flüssigkeiten, zum Einsatz in Zone 1 und 2 (Gase), zum Einsatz in Zone 0 (Gase)gemäß DIN 26057 Typ 4Herstellungsprozess gemäß GMP EC 2023/2006RoHS konformTemperaturbereich:-40°C bis 90°C Marke: NORRES EAN: 04049645187079

Antistatischer Lebensmittelschlauch und Pharmaschlauch, superschwer, Edelstahldraht (INOX)

Anwendungen:

  • Schlauch für hohen Durchsatz an extrem abrasivem Schüttgut, Granulat, Stein
  • Lebensmittelindustrie, Pharmaindustrie: Lebensmittel, Pharmazeutika
  • Förderung von z.B. Reis, trockene Lebensmittel, Getreideprodukte, Zucker, Milchpulver, Pulver, Kaffee, Tee, Getreide, Mehl, gefrorene Lebensmittel
  • Vakuumförderer, Saugförderer, Dosiersystem
  • Tablettenpresse
  • Mischer, Trockner, Verpackungsmaschine, Big-Bag Befüllung und Entleerung, Mühle
  • Landwirtschaft: pneumatische Getreideförderer
  • Tierstall: Futtermittelförderung, Futtermittelanlage, Futtermitteltransport
  • Papierfabrik, Papierindustrie: Schmutzwasser, Abluft
  • Silo, Silofahrzeug, Tankwagen: Silo Befüllung, Silo Entleerung

Eigenschaften:

  • superschwere Ausführung
  • extrem abriebfest durch gezielte Verstärkung unter dem Draht und kleine Schlauchsteigung
  • sehr hohe Druck-, Vakuum- und Scheiteldruckfestigkeit
  • Zulassung nach EU-Verordnung 10/2011 sowie EG 1935/2004 und der neuesten EU-Verordnung 2015/174 durch ein unabhängiges Prüfinstitut für den gesamten Schlauch, Polyurethan lebensmittelecht nach: FDA 21 CFR 177.2600 und 178.2010
  • Zulassung nach EU-Verordnung 10/2011 (Lebensmittelsimulanz E) sowie EG 1935/2004
  • geruchs- und geschmacksfrei
  • mikroben- und hydrolysefest
  • gute Öl-, Benzin- und Chemikalienbeständigkeit
  • sehr gute Kälteflexibilität
  • Wandung permanent antistatisch: Durchgangswiderstand und Oberflächenwiderstand < 10⁹ Ω
  • gemäß TRGS 727 und ATEX 2014/34/EU: zum pneumatischen Transport brennbarer Stäube und Schüttgüter (Zone 20, 21, 22 im Inneren), zur Aspiration brennbarer Stäube (Zone 22 im Inneren), zum Fördern für brennbare Flüssigkeiten (innen Zone 0, 1, 2), zum Fördern für nicht brennbare Flüssigkeiten, zum Einsatz in Zone 1 und 2 (Gase), zum Einsatz in Zone 0 (Gase)
  • gemäß DIN 26057 Typ 4
  • Herstellungsprozess gemäß GMP EC 2023/2006
  • RoHS konform

Temperaturbereich:

  • -40°C bis 90°C