RUKO Kernbohrer HSS-TiAlN mit Weldonschaft (3/4"). Ø 34 mm
RUKO Kernbohrer HSS-TiAlN mit Weldonschaft (3/4″). Ø 34 mm, Schnitttiefe: 110 mm
181,55 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

RUKO Kernbohrer HSS-TiAlN mit Weldonschaft (3/4″). Ø 34 mm, Schnitttiefe: 110 mm

181,55 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten 0 Euro
Lieferzeit: in stock Tage

EigenschaftenKernbohrer aus Hochleistungs-Schnellarbeitsstahl mit Titan-Aluminium-Nitrid-Beschichtung Durch die TiAlN-Verschleißschutzbeschichtung erhöht sich die Oberflächenhärte des Werkzeuges auf ca3.000 HV / Mikrohärte und die Warmhärtebeständigkeit auf bis 900°CSie zeichnet sich durch hohe Zähigkeit sowie hohe thermische und chemische Stabilität aus und dient der Erzielung höherer Standzeiten und SchnittwerteDurch die TiAlN-Beschichtung zur Trockenbearbeitung geeignetInsbesondere geeignet für die Bearbeitung von unlegierten und legierten Stählen (bis 1200 N/mm²), hochchromlegierten Stählen wie z.BV2A und V4A, sowie Stahlguß und zähem MessingDurch eine weiterentwickelte Schneidengeometrie konnte ein deutlich verbessertes Schneidverhalten erreicht werden, welches sich positiv auf die Schneidleistung und Standzeit auswirkt+ Optimierte Schneidengeometrie für erhöhte Zerspanleistung und verringerte Schnittkräfte+ Die Spanwinkel sind für den universellen Einsatz in verschiedenen Stahlsorten ausgelegt+ Verbesserte Spanabfuhr durch U-förmige AuslückungDie spezielle Geometrie der Auslückung verringert die thermische Belastung des HSS-Kernbohrers, da die Wärme, welche bei der Zerspanung entsteht, weitestgehend mit dem Span abgeführt wird+ Verringerung der Reibung zwischen dem HSS-Kernbohrer und dem Werkstück durch optimierte, spiralförmig verlaufende FührungsfasenEinsetzbar in allen Säulen- und Magnetständerbohrmaschinen mit Morsekonus in Verbindung mit RUKO Aufnahmehalter Nr108 302 / 108 303 / 108 315 / 108 316, der RUKO EasyLock Nr108 312 / 108 313 / 108 314 oder mit Weldonschaftdirektaufnahme wie z.BRUKO Magnetständerbohrmaschine RS5e / RS10.

Marke: RUKO

EAN: 04007140292247

Eigenschaften

  • Kernbohrer aus Hochleistungs-Schnellarbeitsstahl mit Titan-Aluminium-Nitrid-Beschichtung
  • Durch die TiAlN-Verschleißschutzbeschichtung erhöht sich die Oberflächenhärte des Werkzeuges auf ca
  • 3.000 HV / Mikrohärte und die Warmhärtebeständigkeit auf bis 900°C
  • Sie zeichnet sich durch hohe Zähigkeit sowie hohe thermische und chemische Stabilität aus und dient der Erzielung höherer Standzeiten und Schnittwerte
  • Durch die TiAlN-Beschichtung zur Trockenbearbeitung geeignet
  • Insbesondere geeignet für die Bearbeitung von unlegierten und legierten Stählen (bis 1200 N/mm²), hochchromlegierten Stählen wie z.B
  • V2A und V4A, sowie Stahlguß und zähem Messing
  • Durch eine weiterentwickelte Schneidengeometrie konnte ein deutlich verbessertes Schneidverhalten erreicht werden, welches sich positiv auf die Schneidleistung und Standzeit auswirkt
  • + Optimierte Schneidengeometrie für erhöhte Zerspanleistung und verringerte Schnittkräfte
  • + Die Spanwinkel sind für den universellen Einsatz in verschiedenen Stahlsorten ausgelegt
  • + Verbesserte Spanabfuhr durch U-förmige Auslückung
  • Die spezielle Geometrie der Auslückung verringert die thermische Belastung des HSS-Kernbohrers, da die Wärme, welche bei der Zerspanung entsteht, weitestgehend mit dem Span abgeführt wird
  • + Verringerung der Reibung zwischen dem HSS-Kernbohrer und dem Werkstück durch optimierte, spiralförmig verlaufende Führungsfasen
  • Einsetzbar in allen Säulen- und Magnetständerbohrmaschinen mit Morsekonus in Verbindung mit RUKO Aufnahmehalter Nr
  • 108 302 / 108 303 / 108 315 / 108 316, der RUKO EasyLock Nr
  • 108 312 / 108 313 / 108 314 oder mit Weldonschaftdirektaufnahme wie z.B
  • RUKO Magnetständerbohrmaschine RS5e / RS10.