Gesipa Blindniet-Setzgerät PowerBird Solar mit Andrückauslösung
Gesipa Blindniet-Setzgerät PowerBird Solar mit Andrückauslösung
1.669,07 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

Gesipa Blindniet-Setzgerät PowerBird Solar mit Andrückauslösung

1.669,07 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten 0 Euro
Lieferzeit: in stock Tage

Beschreibung

PowerBirdEigenschaften:Das bewährte Blindniet-Setzgerät mit Li-Ionen-Energie und noch mehr Leistung.Der InnovativeAls großer Bruder des AccuBird ist der PowerBird die kraftvolle Erweiterung der Bird-Familie von GESIPAmit vielseitigen Arbeitsmöglichkeiten. Er eignet sich zur Verarbeitung aller hochfesten Blindniete.Der PraktischePraxisgerechter Lieferumfang im Kunststoff-Koffer einschließlich eines Ladegerätes und Akkus sowie vier Wechsel-Mundstücke.Der WirtschaftlicheGutes Preis-LeistungsverhältnisGroßer ArbeitsbereichKurze VerarbeitungszeitenHohe Standzeit dank 2,6 Ah Power-Akku14.000 N SetzkraftAutoreverse-Funktion**Die zusätzliche Betriebsart stoppt den Zugvorgang sofort nach dem Dornabriss und fährt den Zugmechanismus zurück in die Ausgangsposition. Dies reduziert den Verschleiß, spart Zeit, Energie und das Gerät ist sofort wieder arbeitsbereit.Mit Li-Ionen-EnergiePower-Akku mit 2,6 Ah (Standard) oder Schnellwechselakku mit 1,3 Ah als Sonderzubehör erhältlichNoch größere Stückleistung pro Akkuladung durch neues BatteriemanagementsystemBlindniete ab Ø 4,8 mm Stahl bis Ø 6,4 mm aller Werkstoffe, bis Ø 8 mm Alu, außer G-Bulb Ø 6,4 mmBULB-TITE-Blindniete bis Ø 7,7 mm aller Werkstoffe. MEGA GRIP-Blindniete bis Ø 6,4 mm aller Werkstoffe.Bitte beachten Sie die Verwendung der korrekten Druckbuchse gemäß der Betriebsanleitung!Ausführung:Setzt Blindniete ab Ø 4,8 mm Stahl, bis Ø 8mm Alu, bis 6,4 mm aller Werkstoffe, außer G-Bulb Ø 6,4 mmBULB-TITE-Blindniete bis Ø 7,7 mm, aller Werkstoffe. MEGA GRIP-Blindniete bis Ø 6,4 mm, aller Werkstoffe.Lieferumfang:ca. 167 mm Verlängerungseinheit zwei Li-Ion Power-Akkus 2,6 Ah/14,4 VSchnellladegerätMundstücke 17/32, 17/3617/40, 17/45, und 17/48 BTKunststoff-KofferPowerBird- und AccuBird-Varianten mit AndrückauslösungDurch die Andrückauslösung wird gewährleistet, dass die zu vernietenden Bauteile vor dem Nietvorgang zuverlässig ohne Spalt aufeinander liegen. Des Weiteren wird sichergestellt, dass der Blindniet seine Endlage in der Bohrung vor dem Setzvorgang erreicht und der Setzkopf anliegt. Die Andrückkraft kann, je nach Anwendungsfall, durch Federn variabel eingestellt werden.Funktionsweise:Der Andrück-Auslösemechanismus wird zusätzlich zum Auslöseknopf des Geräts installiert. Er lässt ein Auslösendes Nietgerätes erst dann zu, wenn eine einstellbare Druckkraft auf die Bauteile erreicht wird. Damit wird vor dem Nietvorgang sichergestellt, dass die verschiedenen Komponenten der Applikation richtig aneinander gepresst sind. So werden unkontrollierte Verformungen des Nietschaftes zwischen den Materialien verhindert, die sonst unentdeckt blieben.Die Andrückkraft kann in fünf Schritten variiert werden. Die Einstellung erfolgt durch Hinzufügen oder Herausnehmen von Federn. Dadurch ist eine unbeabsichtigte Verstellung der definierten Andrückkraft ausgeschlossen. Dem standardmäßigenAuslöseknopf wurde ein in Reihe angeordneter Drucktaster vorgeschaltet. Erst wenn die ausgewählte Federkraftüberwunden wird, und damit die definierte Andrückkraft erreicht ist, kann der Nietvorgang durch Drücken des gelbenAuslöseknopfes ausgelöst werden.

Marke: Gesipa

EAN: 04007081021159

PowerBird

Eigenschaften:

  • Das bewährte Blindniet-Setzgerät mit Li-Ionen-Energie und noch mehr Leistung.
  • Der Innovative
  • Als großer Bruder des AccuBird ist der PowerBird die kraftvolle Erweiterung der Bird-Familie von GESIPA
  • mit vielseitigen Arbeitsmöglichkeiten. Er eignet sich zur Verarbeitung aller hochfesten Blindniete.
  • Der Praktische
  • Praxisgerechter Lieferumfang im Kunststoff-Koffer einschließlich eines Ladegerätes und Akkus sowie vier Wechsel-Mundstücke.
  • Der Wirtschaftliche
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Großer Arbeitsbereich
  • Kurze Verarbeitungszeiten
  • Hohe Standzeit dank 2,6 Ah Power-Akku
  • 14.000 N Setzkraft
  • Autoreverse-Funktion*
  • *Die zusätzliche Betriebsart stoppt den Zugvorgang sofort nach dem Dornabriss und fährt den Zugmechanismus zurück in die Ausgangsposition. Dies reduziert den Verschleiß, spart Zeit, Energie und das Gerät ist sofort wieder arbeitsbereit.
  • Mit Li-Ionen-Energie
  • Power-Akku mit 2,6 Ah (Standard) oder Schnellwechselakku mit 1,3 Ah als Sonderzubehör erhältlich
  • Noch größere Stückleistung pro Akkuladung durch neues Batteriemanagementsystem
  • Blindniete ab Ø 4,8 mm Stahl bis Ø 6,4 mm aller Werkstoffe, bis Ø 8 mm Alu, außer G-Bulb Ø 6,4 mm
  • BULB-TITE-Blindniete bis Ø 7,7 mm aller Werkstoffe. MEGA GRIP-Blindniete bis Ø 6,4 mm aller Werkstoffe.
  • Bitte beachten Sie die Verwendung der korrekten Druckbuchse gemäß der Betriebsanleitung!

Ausführung:

  • Setzt Blindniete ab Ø 4,8 mm Stahl, bis Ø 8mm Alu, bis 6,4 mm aller Werkstoffe, außer G-Bulb Ø 6,4 mm
  • BULB-TITE-Blindniete bis Ø 7,7 mm, aller Werkstoffe. MEGA GRIP-Blindniete bis Ø 6,4 mm, aller Werkstoffe.

Lieferumfang:

  • ca. 167 mm Verlängerungseinheit zwei Li-Ion Power-Akkus 2,6 Ah/14,4 V
  • Schnellladegerät
  • Mundstücke 17/32, 17/36
  • 17/40, 17/45, und 17/48 BT
  • Kunststoff-Koffer
  • PowerBird- und AccuBird-Varianten mit Andrückauslösung
  • Durch die Andrückauslösung wird gewährleistet, dass die zu vernietenden Bauteile vor dem Nietvorgang zuverlässig ohne Spalt aufeinander liegen. Des Weiteren wird sichergestellt, dass der Blindniet seine Endlage in der Bohrung vor dem Setzvorgang erreicht und der Setzkopf anliegt. Die Andrückkraft kann, je nach Anwendungsfall, durch Federn variabel eingestellt werden.

Funktionsweise:

  • Der Andrück-Auslösemechanismus wird zusätzlich zum Auslöseknopf des Geräts installiert. Er lässt ein Auslösendes Nietgerätes erst dann zu, wenn eine einstellbare Druckkraft auf die Bauteile erreicht wird. Damit wird vor dem Nietvorgang sichergestellt, dass die verschiedenen Komponenten der Applikation richtig aneinander gepresst sind. So werden unkontrollierte Verformungen des Nietschaftes zwischen den Materialien verhindert, die sonst unentdeckt blieben.
  • Die Andrückkraft kann in fünf Schritten variiert werden. Die Einstellung erfolgt durch Hinzufügen oder Herausnehmen von Federn. Dadurch ist eine unbeabsichtigte Verstellung der definierten Andrückkraft ausgeschlossen. Dem standardmäßigen
  • Auslöseknopf wurde ein in Reihe angeordneter Drucktaster vorgeschaltet. Erst wenn die ausgewählte Federkraft
  • überwunden wird, und damit die definierte Andrückkraft erreicht ist, kann der Nietvorgang durch Drücken des gelben
  • Auslöseknopfes ausgelöst werden.